Aktuelles

Termine der Klassenpflegschaftssitzungen

  • Jahrgangsstufe 5: 19. September
  • Jahrgangsstufe 6: 12. September
  • Jahrgangsstufe 7: 20. September
  • Jahrgangsstufe 8: 13. September
  • Jahrgangsstufe 9: 18. September
  • Jahrgangsstufe EF: 11. September
  • Jahrgangsstufe Q1: 15. September
  • Jahrgangsstufe Q2: 14. September

Alle Sitzungen beginnen um 19.30 Uhr in der Aula (Jahrgangsstufe Q2 im Studio).

Einladung zum Schulfest

AusrufezeichenZum Abschluss der Projekttage unter dem Motto „Weil Gesundheit auch..." findet am 29. September von 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr unser Schulfest statt, zu dem wir herzlich einladen.

Es erwarten Sie Präsentationen der Projekte, Tanz-, Theater- und Musikaufführungen, sportliche Aktivitäten und vieles mehr. Lassen Sie sie sich von der Kreativität unserer Schülerinnen und Schüler überraschen!

Wie gewohnt, sorgen unsere unterschiedlichen Musikensembles für die musikalische Unterhaltung. Für die Verpflegung (warme und kalte Getränke, Kuchen, Fingerfood, Würstchen...) wird durch Mithilfe von Eltern, Förderverein, Schulpflegschaft und Lehrerschaft professionell gesorgt. In diesem schönen Rahmen werden wir unser lebendiges schulisches Leben darstellen und sicherlich auch viel Gelegenheit haben, uns in entspannten Gesprächen besser kennenzulernen.

DKMSDer Erlös des diesjährigen Schulfestes kommt in gleichen Teilen der "DKMS - Wir besiegen Blutkrebs" (die DKMS gemeinnützige GmbH gehört zu einem Netzwerk von Organisationen unter dem Dach der DKMS Stiftung Leben Spenden, www.dkms.de) und dem Förderverein der Schule für sinnvolle Anschaffungen zugute.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei der großen Zahl der zu erwartenden Besucher eine vollständige Beaufsichtigung der Schülerinnen und Schüler durch die Schule nicht erfolgen kann. Die Verantwortung für den Besuch des Schulfestes und für das Verhalten dort liegt also bei den Schülerinnen und Schülern selbst bzw. bei den Erziehungsberechtigten.

Wir freuen uns, Sie alle am 29. September begrüßen zu können und hoffen auf ein schönes Herbstfest!

Workshop Kurzfilme

Die Familie-Osthushenrich-Stiftung fördert exklusiv für das Evangelisch Stiftische Gymnasium den dreiteiligen Workshop "Kurzfilme drehen und gekonnt schneiden - Aufbaukurs für Fortgeschrittene". Der Workshop wird hauptverantwortlich von dem freiberuflichen Kameramann und Produzenten Konrad Lorenz aus Gütersloh durchgeführt. Adressaten sind die Jahrgangsstufen 9 bis Q2. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Schülerinnen und Schüler begrenzt.. Der Workshop, der von 10 Uhr bis 16 Uhr in den Räumen unserer Schule stattfindet, wird begleitet von Frau Bansmann.

Die Termine im Einzelnen:

  • 16.09.2017: Einführung in gutes Filmen (Beleuchtung, Licht, Perspektiven und Kameraführung)
  • 30.09.2017: Filmische Umsetzung und Schneiden des Kurzfilms/der gedrehten Szenen
  • 07.10.2017: Schneiden Teil 2 und Nachbearbeitung des Filmmaterials

Ausgezeichnete Landessieger am ESG

„Wir wollten unser Thema so bearbeiten, dass sich auch andere Schüler gut mit ihm beschäftigen können", sagt Pauline Husemann. Zusammen mit Marius Mischke und Greta Zumbansen setzte sie sich mit der wechselvollen Geschichte des Evangelisch Stiftischen Gymnasiums auseinander. Die drei Oberstufenschüler nahmen unlängst am Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten teil. Das Motto „Gott und die Welt. Religion macht Geschichte" brachte sie auf die Idee, sich mit der Historie ihrer Schule näher zu beschäftigen. Dabei richteten sie das Augenmerk auf drei Zeiträume: die Gründungszeit des ESG, die Zeit des Nationalsozialismus und die siebziger Jahre. Bei ihrer Forschungstätigkeit im Gütersloher Stadtarchiv erhielten sie wertvolle Unterstützung von Stadtarchivar Stephan Grimm.Pauline Husemann, Marius Mischke und Greta Zumbansen (Foto: Oliver Rachner)Pauline Husemann, Marius Mischke und Greta Zumbansen (Foto: Oliver Rachner)

Für ihren Wettbewerbsbeitrag in Form eines 40-minütigen Videos wurden die drei ESG-Schüler zu Landessiegern gekürt. Im Bonner Haus der Geschichte wurden ihnen nun ihre Urkunden überreicht. Bei der Preisverleihung wurde die Qualität des Videobeitrags gewürdigt, dessen technische Realisation aufwendiger war als anfangs gedacht. Selbstkritisch merkt Pauline an: „Wir sind mit der filmischen Umsetzung nicht ganz zufrieden gewesen. Für die Präsentation in der Schule haben wir uns nochmal drangesetzt" - als wenn die Gruppe sich nicht schon genug Arbeit gemacht hätte.

Mit der Ernennung zu Landessiegern sind die drei Hobbyhistoriker in der bundesweiten Auswahl, über die im Herbst entschieden wird. Ob am Ende vielleicht gar ein Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes dabei herausspringt, wird sich zeigen. Die Aussicht darauf habe sie jedenfalls besonders motiviert, meint Greta Zumbansen.

"Welcome to the Jungle" - eine Nachlese

Das Sommerkonzert 2017 stand unter dem Motto "Welcome to the Jungle" - ein, wie mancher fand, durchaus passendes Motto angesichts der jahreszeitlich bedingt hohen Temperaturen in der vollbesetzten Aula. Erneut präsentierten sich die verschiedenen Klangkörper der Schule gut gelaunt und in mitreißender Form. Einige Impressionen von dem Konzertabend finden Sie weiter unten.Sommerkonzert 2017 (Foto: Thomas Göhler)

Impressionen vom Sommerkonzert 2017

Tatort Natur - Bücherzirkus mit Bärbel Oftring

Bücherzirkus einmal anders: Eine unterhaltsame, anschauliche und spannende Exkursion in die faszinierende Welt der Beutegreifer bot Diplom-Biologin und Sachbuchautorin Bärbel Oftring den Kindern der Jahrgangsstufe 5. Wir danken dem Förderverein unserer Schule, der erneut Kinder und Bücher zusammengebracht hat.

Kölner Opernkiste: Die kleine Zauberflöte

Für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 spielte und sang die Kölner Opernkiste eine kindgerechte Version von Mozarts "Zauberflöte" in der Aula des ESG. Special guest appearance: Rita Bohlmann als Königin der Nacht.

Betrifft: Mediothek

Aus gegebenem Anlass weisen wir darauf hin, dass der Gebrauch von Handys und Smartphones in der Mediothek untersagt ist. Die Nutzung von Laptops und Tablets ist auf unterrichtliche Zwecke beschränkt.

Neuigkeiten

19.09.2017

Der neue Klausurplan ist da...
» weiterlesen

14.09.2017

Der Kulturkalender für das 1. Halbjahr ist online...
» weiterlesen

05.09.2017

Termine der Klassen-pflegschaftssitzungen...
» weiterlesen

21.06.2017

Martin Luther kommt aus der 5b...
» weiterlesen

15.06.2017

Die Bilder von der Aufführung der "Verschwundenen Miniatur"...
» weiterlesen